Selbstorganisiertes gemeinschaftliches Wohnen im Alter

Am 07. April besuchten wir die durch das Regionalmanagement des Landkreises organisierte Veranstaltung "Selbstorganisierte gemeinschaftliche Wohnformen als Alternative für die Generation 50+" in Lohr am Main. Neben der begrifflichen Erklärung stand die Vorstellung realisierter Wohnprojekte im Mittelpunkt der Veranstaltung. Beispielsweise der Verein "Die Herbstzeitlosen - Wohngemeinschaft 50 plus e.V.", die in einem leer stehenden Appartementhotel in Bad Orb solch ein Wohnprojekt eingerichtet haben. Ein positiver Ansatz auch im Alter noch selbstbestimmt zu leben, gleichzeitig aber auch zu wissen, dass jemand da ist, der einem in Krankheits- oder Pflegefall hilft, wenn die Angehörigen weit weg sind.

Weitere Informationen zum Thema und zum geplanten Förderprogramm des Regionalmanagements finden sich auf der Internetseite des Landkreises.