Bund fördert unseren KINOTREFF zur Integration von Flüchtlingen

Unser Projekt KINOTREFF wird im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) mit 8.000 € gefördert.

Die 8.000 € entsprechen einer Vollfinanzierung, auf die Sinngrundallianz entfallen somit keine Kosten.

Mit den Mitteln wird es uns ermöglicht eine mobile Kinoausstattung (Leinwand, Beamer etc.) anzuschaffen und den Bewohnern des Sinngrunds ein interkulturelles Kinoprogramm zu bieten. Das Ziel ist es das kulturelle Angebot im Sinngrund zu verbessern und ein gemeinsames Erlebnis von Flüchtlingen und Sinngrundbewohnern zu ermöglichen.